Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Jahrestagung 2017 digital

Logo http://sportbewegtnrw.pageflow.io/jahrestagung-2017-digital

Login

Eine Multimedia-Story der Sportjugend NRW
Zum Anfang
Vom 20. bis 22. Januar 2017 fand die diesjährige Jahrestagung der Sportjugend NRW in Hachen statt. Dieses Mal drehte sich alles um das Thema "Digitalisierung".
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Hanno Krüger und Jan Dörbandt führten durch die diesjährige Tagung.

Audio öffnen

Zum Anfang
Die rund 180 Teilnehmer/-innen konnten in die Rolle ihrer Kindheitshelden schlüpfen...
Zum Anfang
...eine Runde Mario Kart auf der Wii spielen...
Zum Anfang
...oder die neuen Virtual Reality Brillen ausprobieren!
Zum Anfang
Das Bewegungstheater des Spielraum-Ensembles aus dem Institut für Tanz und Bewegungskultur der Sporthochschule Köln gab den flotten Einstieg in den Abend.
Zum Anfang
Die stellvertretende Vorsitzende der Sportjugend NRW, Lisa Druba, eröffnet die #Jahrestagung2017digital.
Zum Anfang
Welche Chance liegen im eSports für die Jugendarbeit im Sportverein? Diese Fragen beantwortete Christopher Flato, PR-Manager der Electronic Sports League (ESL).
Zum Anfang
Die anschließende Talkrunde mit Martin Lorber (EA Blog für digitale Spielekultur/PR Director und Jugendschutzbeauftragter), Christopher Flato, Lisa Welter (Jugendredakteurin CTRL-Blog vom Spieleratgeber NRW), Lisa Druba und Martin Wonik (Geschäftsführer Sportjugend NRW) diskutierte munter über das Thema eSports.
Zum Anfang
Interessierte Zuhörer,...
Zum Anfang
...die sich auch aktiv an der kontroversen Diskussion beteiligten.
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Zum Anfang

Workshops

Den ganzen Samstag über hatten die Teilnehmer/-innen die Chance drei von insgesamt 15 Workshops zu besuchen.

Themen waren unter anderem "Gaming in der Medienbildung", "Zwischen Killerspieldebatte und Leistungssport: Gaming in die Sportjugend?", "Web-Video" oder auch "Mediensucht und Sport".
Zum Anfang
Was heißt Medienbildung in einer durch und durch digitalen Welt? Torben Koring, Leiter der Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW, zeigte in seinem Input, was Medienbildung in allen Bereichen leisten muss.
Zum Anfang
Was schaut man heutzutage auf Youtube? Wie entstehen diese Formate?

Die Teilnehmer/-innen haben sich sogar an die Mannequin Challenge gewagt:
Zum Anfang
Schließen
Und das ist das Ergebnis!
Mannequin Challenge 2017
Zum Anfang
Vom Abstiegskandidaten zum Digital Native: Der Essener Kreisligist erklärte, wie er Digitalisierung nutzt, um ein neues Image aufzubauen und neue Vermarktungs- und Vertriebsquellen zu finden.

Über diese Erfolgsgeschichte berichtete auch der Landessportbund NRW in seiner Mai-Ausgabe der "Wir im Sport".
Zum Anfang

Jahrmarkt "analog vs. digital"

Die beeindruckende Welt von "League of Legends" aus der Sicht von eSportlern!
Zum Anfang
Dieses Duo beeindruckte erst mit dem Diabolo...
Zum Anfang
...und lies sich dann vom Publikum aufs hohe Einrad helfen.
Zum Anfang
Die sportbegeistertenTeilnehmer durften ihr Geschick natürlich auch selbst testen. Sieht doch gut aus, oder?!
Zum Anfang
Abgerundet wurde die Abendveranstaltung mit großartigen Beatbox-Beiträgen. Aber seht selbst...
Zum Anfang
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Zum Anfang

Social Media Beiträge der Teilnehmer/-innen

Zum Anfang

Logout

Eine Multimedia-Story der Sportjugend NRW

Autorin:
Sinah Barlog

Fotos und Videos:
Ramona Clemens, Mark Hermenau, fotolia lazyllama

Sprecher:
Hanno Krüger

Redaktion:
LSB-Redaktion

veröffentlicht am 19.05.2017
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen Wischen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden